Airbeat One 2019

Rekordzahlen

SANI sorgt für Nachhaltigkeit, Komfort & Hygiene

Das "Airbeat One" in Mecklenburg-Vorpommern hat insgesamt 195.000 Besucher aus 80 Ländern angelockt. Veranstaltungssprecher Oliver Franke sprach von einem Festival der Rekorde.

Unsere wassersparenden Sanitärlösungen mit Vakuum-Technik sorgten über die gesamte Veranstaltungsdauer für Nachhaltigkeit, Hygiene und Komfort. Für Mitarbeiter, Künstler, Campinggäste und Tagesbesucher. Unsere SANI Service-Teams haben dabei rund um die Uhr alles im Blick: Frischwasserversorgung, Abwassertransport, Technischer Betrieb und regelmäßige Reinigung! Im Crew-Camp, Backstage, auf den Campingflächen und direkt im Infield.

Saubere Sache: Komfort & Hygiene

"Für die Besucher sind die voll ausgestatteten SANI-Camps wie ein komfortabler Traum: Duschen mit Warmwasser und Beleuchtung, Waschtische mit Haartrockner und Spiegel, WCs mit elektronischer Spülung und Desinfektionsspendern. Als Festivalbesucher ist man hier weit ab vom klassischen Mobilklo. Auch den Reinigungsservice bringt SANI direkt mit." (Julia Gohde, shz.de)

Hier geht's zum vollständigen Online-Artikel auf www.shz.de

Nachhaltigkeit: 90% Wasser & 40 % Kosten sparen!

"Der hohe Wasserverbrauch ist eine der größten Herausforderungen bei Festivals. Wir antworten darauf mit unserer neuesten Vakuum-Technik." (Soenke Jessen, Leitung SANI Event)

Der Einsatz unserer Vakuum WC-Explorer führt zu einer Wasserersparnis von etwa 90% pro Spülgang. Mit unseren Urinal-, Wasch-, Dusch-, Handicap- und WC-Modulen haben wir das Komplettpaket für das Airbeat One gestellt. So schonen wir die Umwelt durch Wasserersparnis und können unsere Sanitär-Camps mit Frischwasser- und Abwasserspeicher auch autark (ohne direkten Anschluss ans Wassernetz) betreiben. Weniger Frisch- und Abwasser spart zudem auch Transport- und Personalkosten. Eine Win-Win-Win-Situation für Veranstalter, Besucher und unsere Umwelt.

Ansprechpartner

Profil Thomas von Ehren
Thomas von Ehren
Ihr Ansprechpartner für Eventlösungen

+49 40/6077665-18
info(at)sani.de