22. Oktober 2019

Für eine grünere Zukunft #FestivalVision2025

Mit nachhaltigen Eventlösungen unterstützen wir die #FestivalVision2025 für eine grünere Zukunft. Die Festivalsaison 2019 ist vorbei – was übrig bleibt sind wunderbare Erinnerungen, gemeinsame Stunden und zündender Gesprächsstoff über Müllvermeidung und den besseren Einsatz von Ressourcen.

Festivals sollen grüner werden – mit nachhaltigen Lösungen! Gut, dass dieses Umdenken stattfindet und langsam größere Kreise zieht. So unterstützen wir als Lieferant von Eventlösungen die #FestivalVision2025 von Powerful Thinking. Das Ziel der Vision ist die Reduzierung von festivalbedingten Treibhausgasen um 50% bis zum Jahr 2025.

SANI liefert bereits heute Lösungen, die bis zu 90% Wasserersparnis und somit auch eine enorme Einsparung bei Transportwegen und Emissionen bedeuten. Das Technik-Prinzip ist bekannt aus Flugzeugen. Dank Vakuum-Technik wird bei einer WC-Spülung in den SANI Service-Camps lediglich 0,5 l Wasser verbraucht. Gegenspieler sind die zwischen 5-7 l Wasser einer herkömmlichen Spültoilette. Hochgerechnet werden so viele Tausend Liter Wasser pro Event gespart.

Weitere ökologische Vorteile der SANI-Service-Camps sind:

  • Ressourcenschonend für regionales Grundwasser
  • Schont das regionale Leitungsnetz und den darin enthaltenen Biofilm
  • Emissionsreduzierung durch weniger Abwassertransporte
  • Emissionsreduzierung durch niedrigeren Stromverbrauch und damit geringeren Kraftstoffverbrauch in den Aggregaten
  • Niedrigere Fäkalienbelastung des Abwassers im Vergleich zu Mobiltoiletten
  • Abwasser ist ressourcenschonender zu klären im Klärwerk gegenüber Mobiltoilettenabwasser

Neben diesen grünen Faktoren gibt es zudem Einsparungen finanzieller Art. Weniger Abwasser bedeuten weniger Transport- und Abwasserkosten. Zudem werden die Energiekosten um bis zu 30% gesenkt, da effizientere Aggregate eingesetzt werden.

Die SANI Service-Camps sind somit unser grüner Beitrag für eine saubere Festivalzukunft!

Über Powerful Thinking

Powerful Thinking ist eine Denkfabrik, die Festivals, Zulieferer und Umweltorganisationen zusammenbringt, um Wege zur Reduzierung von Kosten und CO2-Emissionen durch Effizienzsteigerung und Alternativen zu erkunden und Erkenntnisse auszutauschen, um die CO2-arme Industrie zu fördern. Ziel ist es, den Veranstaltern des Festivals klare Leitlinien und Ressourcen für Ansätze zur nachhaltigen Energieversorgung zur Verfügung zu stellen und einen Markt für die Versorgung mit erneuerbaren Energien auf Festivals voranzutreiben, um die Geschäfts- und Kostenbeschränkungen zu verstehen und zu berücksichtigen.

Mehr über die Vison und Powerful thinking gibt es unter: www.powerful-thinking.org.uk

Ansprechpartner

Profil Sören Gütschow
Sören Gütschow
Marketingleiter

+49 4331/3559-71
marketing(at)sani.de

vorherige

Sonderaktion: Unser Verkaufsshop zum Jubelpreis!

Auf der Suche nach einem Verkaufsraum? Wir haben die Lösung! Aktuell bekommen Sie unser Modulgebäude...

nächste

Aktuelles Angebot: Büroanlage in Modulbauweise

Wenn dringend Platz benötigt wird, so sind Bürogebäude in Modulbauweise mit Containern ideal....