SANI Eco-Lodges: 3 schlüsselfertige Wohnlösungen im Tiny House-Stil #SANI #ecolodge #tinyhouse #kfw55 #effizienzhaus

Grüner Wohnen für Singles, Minimalisten, Gäste - unsere Eco-Lodges bieten vollwertigen Lebensraum mit Bad, Küche, Essbereich, Wohn- und Schlafraum. Ideal auch als privater Anbau, "Glamping"-Unterkunft für Touristen, Ferienhaus-Park, Coworking/Coliving-Space, kleines privates Zuhause,... einsetzbar.

  • Nachhaltig: Langlebige Bauweise (Minihaus Containerrahmen aus Stahl) 
  • Bezugsfertig: 24 Stunden nach Anlieferung!
  • Energieeffizient bauen und staatliche Förderung nutzen: Unsere Tiny Houses sind als KfW-55 Effizienzhaus förderfähig! 
  • vollwertiger Lebensraum im Tiny House mit Bad, Küche sowie Schlaf- und Wohnraum
  • großflächig verglaste Aluminiumtüren und Fensterelemente
  • Fassadengestaltung nach Wunsch

Welcher Tiny House-Typ sind Sie? 18, 36 oder 54?

Besichtigen Sie unsere langlebigen Tiny Houses auf 18m², 36m² und 54m² - über die folgenden drei Bild/Text-Links gelangen Sie auf die jeweilige Produktseite mit allen Außen-/Innenansichten, Grundrissen und weiteren Angaben zu Ausstattung. 

SANI macht's effizient: Unsere Tiny Houses sind als KfW-Effizienzhaus 55 förderfähig!

Das Wichtigste in Kürze (Quelle: www.kfw.de) 

  • Förderkredit ab 0,90% Sollzins p.a.
  • Bis zu 120.000 Euro je Wohnung 
  • Für alle, die ein neues KfW-Effizienzhaus bauen oder kaufen
  • Weniger zurückzahlen: bis zu 30.000 Euro mit dem Tilgungszuschuss 
  • Begleitung durch Experten für Energie­effizienz kann mit bis 4.000 Euro extra gefördert werden

Gerne beraten wir Sie hinsichtlich Ihrer Fragen zu Finanzierung & Förderung unserer Tiny Houses!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Rufen Sie uns gerne direkt an! 0800/7070101 (kostenlose 24/7 Hotline) oder nutzen Sie unser Rückruf-Formular und unsere Modulbau-Experten melden Sich umgehend bei Ihnen zurück. 

 

Ökologische Vorteile unser Modulhäuser

  • weniger Wohnfläche = weniger CO2-Emissionen
  • Fläche sparen und flexibel bleiben
  • langlebige Bauweise (Containerrahmen aus Stahl)
  • weniger Platz = bewusster Konsum
  • Autarkiegrad von bis zu 80% möglich (bei Photovoltaikanlage mit 7,5 kWp und Smart Battery mit einer Kapazität von 6,5 kWh)

Bewusster Leben, grüner Wohnen! Sparen Sie CO2-Emissionen durch weniger Wohnfläche, weniger Energieverbrauch, weniger Flächenversiegelung und gewinnen Sie mehr Energie für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens. Bleiben Sie dabei flexibel! Mit unserer Hilfe können Sie Ihr kleines Zuhause jederzeit umsetzen, verkleinern, vergrößern,... ohne es verkaufen oder abreißen zu müssen. Unsere Eco-Lodges mit Stahl-Containerrahmen sind nicht kaputt zu kriegen und begleiten Sie Ihr Leben lang! Nutzen Sie mit der Photovoltaikanlage die Sonnenkraft als erneuerbare Energiequelle und Wohnen so autark wie möglich ohne Lebensfreude zu verlieren. 

Vielfältige Einsatzbereiche: Tiny-Houses für Unternehmen und Tourismusangebote oder als privates Zuhause

"Mit unseren Tiny-Houses bringen wir die Flexibilität, Schnelligkeit und Nachhaltigkeit des modularen Bauens in den Hausmarkt für Privatpersonen. Aber auch für Unternehmen sind unsere langlebigen Minihäuser interessant, z.B. als hochwertige Mitarbeiter-Unterkunft oder komfortable Ferienhäuser im Tourismus." (Sören Gütschow, SANI GmbH)

Raumgewinner: Unsere Modulbau-Referenzen

Der Vielfalt des modularen Bauens sind kaum Grenzen gesetzt. Neben schlüsselfertigen Wohnunterkünften planen und bauen wir vor allem Bürogebäude in Modulbauweise. Aber auch für Gastronomie-Gebäude und Autovermietungen finden wir die passende Raumlösung: 

Jetzt kostenloses Angebot anfordern. Zur Angebotsanfrage

Ihr Ansprechpartner für unsere Tiny-Houses

Profil Martin Schultheis
Martin Schultheis
Fachvertrieb Modulbau

+49 151/16 22 16 62
info(at)sani.de

Ihr Direkt-Kontakt zu unseren Vertriebsregionen in Deutschland

Modulgebäude & Container-Anlagen zur Miete:

Modulgebäude & Container-Anlagen zum Kauf: 

Mobile Event-Infrastruktur & Hygienelösungen: 

Ihr Direkt-Kontakt zu unserem Vertriebsbüro in Dänemark

Vertriebsbüro Dänemark: Stefan Jull +45 4252/0951