Produktinfo

Die Remopla Schwerlastplatten schützen empfindliche Flächen und dienen als kurzfristige Lösung für Befestigungen. Das Material ist besonders gut für die temporäre Verarbeitung im Baugewerbe oder im Veranstaltungsbereich geeignet, da es durch seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten besticht.

 

  • Schaffung von Versorgungsstraßen
  • Unterbau für Bühnen
  • Grundlage für aufgeschüttete Materialien
  • Indoor-Bodenbelag

Produktblatt (PDF)


Technische Daten

Material:Recycling-Weich-PVC
Farbe:anthrazitgrau
Maße:1.180 mm x 790 mm x 42 mm (Länge/Breite/Höhe)
Gewicht pro Platte:ca. 32 kg 
Transport:30 Stück pro Europalette, 25 Paletten je LKW (= ca. 650 m²)
Zubehör:Auf- bzw. Anfahrkeile für stoßfreie Auffahrtsmöglichkeiten (Rampen)

Ausstattung

  • verbindbare Platten aus Recycling-Weich-PVC
  • Oberfläche mit rutschhemmenden Noppen
  • auf ebenen Flächen verlegt ergibt Remopla eine geschlossene Fläche
  • bei besonders empfindlichen Flächen kann optional eine PE- oder Geo-Textilfolie als Unterlage verlegt werden

Detailbilder

Sani_Remopla_2
Sani_Remopla_2
Zoom
Sani_Remopla_3
Sani_Remopla_3
Zoom
Sani_Remopla_4
Sani_Remopla_4
Zoom
Sani_Remopla_5
Sani_Remopla_5
Zoom

Ansprechpartner Bau

Profil Frank Dreher
Frank Dreher
Leitung SANI Bau

+49 4331/3559-27
fdreher(at)sani.de

Ansprechpartner Event

Profil Thomas von Ehren
Thomas von Ehren
Auftragsannahme SANI Event

+49 4331/3559-61
tvonehren(at)sani.de