16. August 2018

Baustart der neuen Niederlassung am Nürburgring

Seit 2001 sind wir als Dienstleister für die mobilen Infrastruktur- und Sanitärlösungen rund um die Großevents an der längsten Rennstrecke der Welt verantwortlich. Nun wollen wir unsere Zusammenarbeit mit der Nürburgring 1927 GmbH & Co. KG weiter ausbauen und errichten eine dauerhafte Niederlassung auf dem Gelände des Nürburgrings.

Die Planung ist abgeschlossen. Die Erd- und Gründungsarbeiten sind vergeben. Wir legen los! Es entsteht eine moderne Logistikfläche mit Lagerhalle und Bürogebäude. Auf Facebook und Instagram werden wir regelmäßig aktuelle Bilder von der Baustelle veröffentlichen.

Weitere Informationen zur Zusammenarbeit mit dem Nürburgring finden Sie hier:

Presseinformation vom 25.01.2018 (PDF)

O-Ton Thomas Jessen (SANI Gesellschafter) als MP3

O-Ton Mirco Markfort (Geschäftsführer Nürburgring) als MP3

Pressefoto (JPG)

Die Personen auf dem Pressefoto (v.l.n.r.): Mirco Markfort (Geschäftsführer Nürburgring), Alexander Schnobel (Leiter Facility Management Nürburgring), Manfred Strack (Leiter Operations Nürburgring) Christian Retterath (Niederlassungsleiter SANI), Thomas Jessen (Gesellschafter SANI), Hans-Josef Monreal (Monreal Projektentwicklungs GmbH).

Bildergalerie

Ansprechpartner

Profil Christian Retterath
Christian Retterath
Niederlassungsleiter

+49 2691/939887-30
cretterath(at)sani.de

vorherige

Fränkische Küche: Gastronomie-Gebäude in Modulbauweise

Bei der FÜRST CARL Sommerrodelbahn in Pleinfeld wird rasant gerodelt und schnell gebaut. Gemeinsam...

nächste

Modulare Transformation: Neue Publikation aus unserer Zusammenarbeit mit der HafenCity-Uni Hamburg

Nach den Kooperationsprojekten SMART.BOX und BOOTSHAUS+ haben wir die Zusammenarbeit mit der...